Über uns

Moin Moin aus dem Norden!
Wie schön, dass Sie uns in den unendlichen Weiten des Internets gefunden haben!

Wir, Nicole, Rüdiger, unsere vier wunderbaren Katzen, unsere zehn Hühner und unsere beiden  fleißigen Bienenvölker leben auf dem Schnurrehof, einem ehemaligen Bauernhof, weit oben im Norden Schleswig-Holsteins an der Grenze zu Dänemark, das nur einen Katzensprung von uns entfernt ist. Hier oben bei uns im hohen Norden, auf dem platten Lande, ist die Landschaft weit und die Natur pur. Und die wunderbar raue Nord- und die sanftere Ostsee sind nicht weit von uns entfernt.

Den Gedanken einen Katzenladen zu gründen hatten wir, als wir feststellen mussten, dass die Produkte, die wir uns für die Ernährung unserer eigenen Katzen wünschen, in Fachgeschäften vor Ort einfach nicht zu finden waren. Viel zu lange hatten auch wir unsere Tiere mit Fertigfutter ernährt, und geglaubt, was bunte Plakate versprachen. Das Buch „Pottengers Cats“  war die Zündschnur und es war an der Zeit, neue Wege zu beschreiten. Es begann das Projekt Barf, das bis heute eine echte Herzensangelegenheit für uns geblieben ist. 2005 wurde der Tatzenladen geboren und seit 2007 sind wir eingetragener Futtermittelbetrieb und stellen TCPremix – unseren Fix-und-Fertigen-Barf-Pulvermix – unsere hauseigenen Bio-Leberpulver und unsere Tatzenladen Bio-Leckerli in unserem eigenen, kleinen Betrieb her. Eine weitere Linie mit Barf-Produkten, der sogenannte „Barf-Baukasten“ ergänzt unser Barf-Sortiment rund um die naturnahe Ernährung von Katzen.

Unser Logo „der Schnurrekater“ verrät, wir wünschen uns zufriedene und glückliche Samtpfoten und natürlich auch zufriedene Kunden. Wir möchten auch in Zukunft an einigen Dingen festhalten, die uns wichtig sind. Deshalb verkaufen wir nur Produkte von denen wir selbst überzeugt sind, denn die Gesundheit unserer samtpfötigen Freunde steht für uns immer an allererster Stelle. Darüber hinaus möchten wir unseren Kunden einen lebendigen Tatzenladen anbieten. In diesem Sinne hoffen wir stets auf Ihre Anregungen, Ihre Kritik und Ihre Vorschläge denen wir gespannt entgegensehen und die uns immer willkommen sind.

Herzliche Grüße vom Schnurrehof